Mit Motor Trails unterwegs  Schwierigkeitsgrade  Sicherheit  Eigenes Risiko  Flug 
Reisedokumente  Versicherungen  Gesundheit  Bekleidung  Hilfsprojekte 

Haftung und Verantwortlichkeit
Motor Trails ist in verschiedener Hinsicht bemüht auf seinen Motorradtouren, die Sicherheit der Teilnehmer zu gewährleisten und mögliche Unfälle einzuschränken. Bereits vor Beginn der Reise beraten wir unsere Teilnehmer bezüglich Schutzkleidung und verpflichten die Teilnehmer, sich hieran zu halten. Auch werden wir bestmöglich umfassend über das Verhalten im Verkehr im jeweiligen Land unterweisen. Außerdem sind wir bemüht den Schwierigkeitsgrad für die Offroadstrecken so gut wie möglich auf das Niveau der Teilnehmer abzustimmen.

Da die Teilnehmer selbst ein Fahrzeug führen, kann Motor Trails für eventuelle Unfälle und materielle oder körperliche Schäden, die hieraus entstehen, nicht haftbar gemacht werden. Auch sind wir nicht haftbar für das Fahrverhalten der örtlichen Verkehrsteilnehmer, die eventuell einen Unfall verursachen, in den Teilnehmer verwickelt werden. Die Teilnahme an der Motorradreise geschieht vollständig auf eigenes Risiko. Um diese Haftungseinschränkung so deutlich wie möglich zu machen, erhält Motor Trails vor Antritt der Reise eine unterzeichnete “Eigenes Risiko” Erklärung (siehe unten).

Da Du selbst verantwortlich bist für Deine eigene Fahrweise (und die Folgen davon), werden wir Dich nicht verpflichten, Strecken zu fahren, auf denen Du Dich persönlich nicht wohl fühlst. Du kannst dies dann vor Ort mit der Reiseleitung besprechen. Es wird dann eine Alternative gefunden werden. Da eine Alternative nicht immer zu Hand ist oder der Rest der Gruppe eventuell hierdurch Nachteile hat, wird der Reiseleiter Dir anbieten, im Begleitauto mitzufahren.

Medikamente, Krankheiten und körperliche Kondition
Wenn Du auf Medikamente angewiesen bist (z.B. Insulin) oder auf Grund Deiner Gesundheit irgendwelche Einschränkungen hast, bist du verpflichtet, den Reiseleiter vor Antritt der Reise darüber zu informieren. Wenn du nicht sicher bist, ob du aufgrund einer Krankheit oder Gesundheitsprobleme die Reise verantworten kannst, dann konsultiere vor Antritt der Reise unbedingt Deinen Hausarzt. Beachte bitte, dass die Reisen körperlich und mental anstrengend sein können. Durch schlechtes Wetter und andere äußerliche Faktoren kann dies noch verstärkt werden.
Wir erwarten von jedem Teilnehmer, dass er/sie sich ausreichend gut über den Schwierigkeitsgrad jeder Reise informiert.
Du bist verpflichtet, Motor Trails über Deinen aktuellen Gesundheitszustand zu informieren, damit die Reise erfolgreich und problemlos durchgeführt werden kann (siehe unten). Motor Trails ist nicht haftbar für die Folgen der eigenen Gesundheit und körperlichen Kondition der Reise. Natürlich werden wir Dir unterwegs – wenn nötig – so gut wie möglich beistehen, wenn der Rest der Gruppe hiervon keinen Nachteil hat.

Wetterbedingungen und Natureinflüsse
Unsere Reisen werden möglichst in der günstigsten Jahreszeit geplant. Leider ist nichts so unvorhersehbar wie das Wetter. Und gerade in den Gebieten, wo Motor Trails seine Reisen organisiert, ist das Wetter ein wichtiger Faktor für das Erlebnis der Reise. Das Wetter kann für uns ein Grund sein andere Strecken zu fahren, das Programm anzupassen oder bei sehr schlechten Aussichten, die Reise frühzeitig zu beenden. Auch können Naturkatastrophen, wie Überschwemmungen, Erdbeben, Vulkanausbrüche den Verlauf der Reise stark beeinflussen. Motor Trails wird in dem Fall Alternativen anbieten und diese zusammen mit der Gruppe besprechen und ausführen. Motor Trails ist jedoch in keinster Weise haftbar für die Folgen dieser äußerlichen Einflüsse während der Reise.

Erklärung Eigenes Risiko:
“Hiermit erkläre ich, dass ich – was die Teilnahme am Straßenverkehr betrifft - an dieser Motor Trails Reise vollständig auf eigenes Risiko teilnehme und dass ich an die Organisation in keiner Weise Ansprüche stelle für Schäden, die aus Unfällen entstehen können, an denen ich evtl. beteiligt bin. Meine Teilnahme an dieser Reise ist deshalb vollständig auf eigene Gefahr.“

Ich erkläre, über ausreichend gute körperliche und mentale Kondition zu verfügen und im Zweifel meinen Arzt zu Rate zu ziehen. Ich werde die Organisation der Reise in keiner Weise haftbar machen für Schäden oder Unfälle, die auf Grund mentaler oder körperlicher Einschränkungen entstehen können. Meine Teilnahme an dieser Reise ist deshalb vollständig auf eigene Gefahr.“


Du kannst diese Erklärung als PDF Datei herunterladen: Motortrails Erklärung eigenes Risiko.

Wünschst Du nähere Informationen zu dieser Erklärung oder ist der Inhalt nicht ganz verständlich, dann nimm bitte Kontakt mit uns auf.

Tel: (0049) (0)173 5324481 E-Mail: info@motortrails.de
       
 
Service & Kontakt
  ➨ Kontakt   ➨ Über uns   ➨ AGB   ➨ Datenschutz   ➨ Links   ➨ PDF Downloads   ➨ Newsletter   ➨ Impressum
 
Praktische Infos
  ➨ Mit Motor Trails unterwegs   ➨ Schwierigkeitsgrade   ➨ Eigenes Risiko   ➨ Bekleidung   ➨ Flug   ➨ Reisedokumente   ➨ Versicherungen   ➨ Sicherheit   ➨ Gesundheit   ➨ Hilfsprojekte
  ➨ Reisekalender   ➨ Individualreisen
 
Reisen
  ➨ Marokko   ➨ Kenia Massai   ➨ Mombasa-Kapstadt   ➨ Uganda   ➨ Nicaragua   ➨ Patagonien   ➨ Peru   ➨ Kolumbien   ➨ Nepal   ➨ Silkroad   ➨ Sri Lanka   ➨ Kambodscha   ➨ Vietnam-Nord   ➨ Vietnam-NS   ➨ Vietnam-Mekong Delta   ➨ Vietnam Kurz