Mit Motor Trails unterwegs  Schwierigkeitsgrade  Sicherheit  Eigenes Risiko  Flug 
Reisedokumente  Versicherungen  Gesundheit  Bekleidung  Hilfsprojekte 

Auslandskrankenversicherung: unverzichtbar und erforderlich!
Eine gute Auslandskrankenversicherung ist unverzichtbar. Die private Auslandskrankenversicherung schützt vor unvorhergesehenen Krankheitskosten auf der Reise. Außerdem werden die Kosten für einen medizinisch notwendigen Rücktransport durch die Auslandskrankenversicherung übernommen, wenn Du aus Krankheitsgründen nach Deutschland geflogen werden musst.

Die Gesetzliche Krankenkasse übernimmt nur Kosten für Schadensfälle innerhalb die sogenannten "Schengen-Staaten". Dein Urlaubsziel mit Motor Trails liegt außerhalb dieser Staaten und darum solltest Du keinesfalls ohne zusätzlichen Auslandskrankenversicherungsschutz losfliegen, denn falls Du aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls medizinisch behandelt werden musst, werdest Du die gesamte Behandlung vollständig aus eigener Tasche zu zahlen haben. Doch das ist nicht der einzige Grund, der für den Erwerb einer Auslandskrankenversicherung spricht.

Solltest Du während Deinem Urlaub derartig krank oder verletzt werden, dass vor Ort keine angemessene Behandlung geleistet werden kann, muss der behandelnde Arzt einen Krankenrücktransport veranlassen. Derartige Krankentransporte können zehntausende von Euro kosten, die Du ohne Auslandskrankenversicherung selbst zu tragen hast.

Reiserücktrittsversicherung
Um Stornokosten zu vermeiden solltest Du diese Versicherung auf jeden Fall abschließen. Absicherung der Stornokosten bei Nichtantritt der Reise, versichert meistens aktuelle Ereignisse, wie z.B. das Eintreten unerwarteter konjunkturell bedingter Kurzarbeit, schwere Unfallverletzung, unerwartete und schwere Erkrankung, Erheblicher Schaden am Eigentum usw.

Stornobedingungen Motor Trails für Pauschalreisen in Prozent des Reisepreises:
Bis 60 Tage vor Reisebeginn verfallen 25% des Reisepreises
Von 60 bis 46 Tagen vor Reisebeginn verfallen 50% des Reisepreises
Von 45 bis 30 Tagen vor Reisebeginn verfallen 70% des Reisepreises
Von 29 bis 20 Tagen vor Reisebeginn verfallen 80% des Reisepreises
Von 19 bis 10 Tagen vor Reisebeginn verfallen 95% des Reisepreises
Von 9 bis 1 Tag vor Reisebeginn verfallen 99% des Reisepreises
Nach Antritt, oder nicht Antritt der Reise verfallen bei einem Reiseabbruch 100% des Reisepreises zu Gunsten von Motor Trails.


Bei Flugbuchungen gelten die jeweiligen Stornierungsbedingungen der Fluggesellschaften die immer einen separaten Vertrag mit der jeweiligen Airline darstellen.
Nach Buchung enthältst Du von Motor Trails eine schriftliche Reisebestätigung sowie den gesetzlichen Reisesicherungschein (Insolvenzversicherung).

Bitte beachte die Fristen: viele Versicherungen müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Reisebuchung abgeschlossen werden.

Natürlich gibt es noch mehrere Möglichkeiten wie z.B. Reiseabbruchsversicherung oder eine Reisegepäckversicherung. Lasse Dich vorab gut beraten so dass Du dich gut geschützt auf die Reise machen kannst.










Tel: (0049) (0)173 5324481 E-Mail: info@motortrails.de
       
 
Service & Kontakt
  ➨ Kontakt   ➨ Über uns   ➨ AGB   ➨ Datenschutz   ➨ Links   ➨ PDF Downloads   ➨ Newsletter   ➨ Impressum
 
Praktische Infos
  ➨ Mit Motor Trails unterwegs   ➨ Schwierigkeitsgrade   ➨ Eigenes Risiko   ➨ Bekleidung   ➨ Flug   ➨ Reisedokumente   ➨ Versicherungen   ➨ Sicherheit   ➨ Gesundheit   ➨ Hilfsprojekte
  ➨ Reisekalender   ➨ Individualreisen
 
Reisen
  ➨ Marokko   ➨ Kilimanjaro   ➨ Kenia Massai   ➨ Mombasa-Kapstadt   ➨ Uganda   ➨ Nicaragua   ➨ Patagonien   ➨ Peru   ➨ Kolumbien   ➨ Nepal   ➨ Silkroad   ➨ Sri Lanka   ➨ Kambodscha   ➨ Vietnam-Nord   ➨ Vietnam-NS   ➨ Vietnam-Mekong Delta   ➨ Vietnam Kurz